Die Feste – Der Schlagercountdown

Endlich ist es wieder soweit: Eine weitere Feste-Sendung kündigt sich an – Der Schlagercountdown. Um 20:15 Uhr fängt die Sendung an. Es handelt sich um eine Produktion in Zusammenarbeit mit dem ORF.

Wie immer wird es hier dann hier einen Einblick in die Sendung geben. Live eingeschaltet. Vor schöner Landschaft und einigen Einblicken in Live-Shows sprechen gerade Ramon Roselly und Florian Silbereisen. Dann sind Ausschnitte zu sehen, wie es bald wieder sein wird. Es war ein Titel von Ross Anthony zu hören und anschließend sang Ramon Roselly. Dann erfolgt mit Al Bano und Romina Power sowie einem Schlagermedley von ihnen ein Blick auf die Internationale Schlagerfamilie. Nun singen Thomas Anders und Florian Silbereisen, nachdem Ramon Roselly und Florian Silbereisen anmoderiert haben.

Jetzt ist das Ensemble des Musicals „Wahnsinn“ zu sehen. Gali Atari und Klubbb 3 singen Hallelulja (Milk and Honey).

Nik P. singt zunächst einen Titel aus seinem kommenden neuen Album und spricht danach mit Florian Silbereisen. Der Blick fällt auf Nik P., D. J. Ötzi und einen der größten Titel der beiden. Jetzt ist Andy Borg mit einem Medley zu hören.

Freuen dürfen sich Fans auf den Schlagertitan Bernhard Brink und dann auf Andrea Berg. Es folgt Christoph von Klubbb 3 und ein Titel von Klubbb3. Zu sehen sind außerdem Alexander Ribak mit Franziska Wiese. Regenbogenfahnen sind bei Kerstin Ott zu sehen. Ein Duett singen Giovanni Zarrella und Pietro Lombardi. Nun wird der Glückwunsch von Helene Fischer zum 25jährigen Jubiläum gezeigt und anschließend sie einige Titel.

Ein großer Künstler ist jetzt zu sehen: Howard Carpendale. Auch die No Angels waren noch dabei.

Und am Sonntag geht es mit viel Musik weiter wie ZDF-Fernsehgarten ab 11:50 Uhr. Schon um 10:15 Uhr ist Stefan Mross mit dem besten aus „Immer wieder Sonntags“ im SWR zu sehen.