Wie es zur Idee kam

Musikfan bin ich seit Ewigkeiten. Wer Erfahrung im Web sammelt, weiß bei Aufmerksamkeit schnell, was fehlt. Daher wird die Seite in den kommenden Wochen weiter ausgebaut.

Gewidmet ist die Seite vielen Künstlern und nicht nur einem allein. Aufgrund mehrerer Aufgaben klappt die Aufnahme von Inhalten nicht immer ganz so schnell.

Bei den ausgewählten Profilbildern handelt es sich um Erinnerungen, um aufgrund des Namenskürzels Verwechslungen zu vermeiden, da ich gleich drei Personen mit diesem Namenskürzel kenne.

Auf der Domain sind inzwischen die ersten Musikgenres zu finden. Weiterhin viel Spaß.