Welterbe

Derzeit betreibe ich fünf Webseiten wie www.deutsches-welterbe.de. Dazu gehören natürlich meine Welterbe-Seiten. Mir ist nicht bekannt, inwieweit sich manche mit dem Welterbe auskennen. Dadurch werden internationale Institutionen wie die UNESCO, das Welterbe-Komitee und einige Gremien in den Bundesländern berührt. Daher ist es von Bedeutung, den Seiten eine höhere Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.

Noch mindestens für drei bis acht Jahre befinde ich mich in onkologischer Behandlung. Eine langwierige Zahnarztbehandlung ist vorerst beendet. Zudem nehme ich noch andere Aufgaben war, die meine Berufslaufbahn betreffen. Daher muss ich konkret auf meine Zeit achten. An musikalischen Veranstaltungen so in dem Umfang wie früher kann ich schon aufgrund meiner Kontakte aus erster Berufslaufbahn und aktuell aus Mangel an Zeit nicht mehr teilnehmen. Auch wenn ich aufgrund der gesundheitlichen Schwierigkeiten nicht so schnell wie früher bin, gehört in erster Linie beruflichen Aktivitäten der Vorzug. Dies bedeutet auch, dass natürlich die Pflege der Domains wie www.musikwelt.eu weitergeht.

Auf meiner deutschen Welterbe-Seite sind jetzt die Seiten für die Weihnachtsmärkte in den Bundesländern angelegt. Diese verbleiben dauerhaft auf der Domain, sodass in diesem Jahr lediglich eine Kontrolle der tatsächlich stattfindenden Weihnachtsmärkte erfolgt. In der Weihnachtssaison 2019 spare ich damit Zeit und kann diese für andere Teile der Präsentation meiner Webseiten verwenden. Derzeit habe ich bereits die ersten Seiten für Weihnachtsmärkte in anderen Ländern dauerhaft auf der Welterbe-Domain angelegt.