Kinder-Halloween

In zwei Tagen ist es wieder soweit. Dann heißt es in vielen Regionen „Süßes oder Saures“. Der Filmpark Babelsberg in Brandenburg hat sich für diesen Tag einiges einfallen lassen. Es geht um Monsterangeln, Kürbisschnitzen, Totelkopf-Minigolf und Hexenbesenreiten. Im Atelier der Traumwerker sind Maskenbildner anwesend, die an diesem Tag für die  für die schaurig-schönen Gesichtsbemalungen sorgen.

Nur vor Ort einlösbar ist die Geschichte mit dem freien Eintritt. Dieser wird am Mittwoch im Zeitraum von 10 – 16 Uhr für Kinder zwischen 4 bis 16 Jahren gewährt. Dazu erscheinen Kinder in Begleitung eines Erwachsenen, der den vollen Eintritt zahlt, in einem Komplettkostüm. Ein Höhepunkt stellt „Horrornächten Kids“ dar, was in der Zeit von 15 bis 20 Uhr den Tag bestimmt. Die Geisterparade beginnt um 15 Uhr.