MPS

Seit dem Jahr 1994 erfreut sich das Mittelalter-Festival „Mittelalter Phantasie Spectaculum“ immer größerer Beliebtheit. An mehreren Standorten findet jährlich eine Vielzahl von Veranstaltungen statt. Dabei hat das Festival sich ein Ziel gesetzt: Es geht um das Erschaffen einer Welt, die an das Mittelalter angelehnt ist und fantasievoll sowie lebendig gestaltet ist. Bekannt ist der Leitspruch des Festivals: Nicht authentisch – sondern fantastisch. Zum jetzigen Zeitpunkt präsentiert sich die MPS-Reihe an 20 Standorten.

Das Konzept der Veranstaltung

Es gibt fünf wichtige Punkte. Im Mittelpunkt steht zum einen die Musik. Während der Veranstaltungen präsentieren Bands aus dem Bereich des Mittelalters ihre Musik. Anerkannt sind ebenfalls verwandte Bereiche. Je nach Standort oder Marktgröße sind drei bis fünf Bühnen zu finden. In vielen Fällen kommt es zu mehreren Auftritten von einer Band.

Fortsetzung folgt