Hansi Hinterseer

Der Österreicher Hansi Hinterseer hat seine ersten Fans als Skirennläufer gewonnen. Im November 2017 kommt unter dem Titel „Für mich ist Glück“ das neue Album von ihm heraus. Schließlich hat er sich inzwischen einen Namen als Schlagersänger, Schauspieler sowie als Moderator gemacht.

Der Blick auf den Skisport

Den Weg zu dieser Sportart fand er bereits in frühen Jahren, da er durch seinen Vater gefördert wurde, der im Jahr 1960 Olympiasieger im Slalom war. Seine ersten Siege erreicht Hansi Hinterseer, als er im Jahr 1968 in den Bereichen Kombination, Riesenslalom und Slalom österreichischer Schülermeister wurde. Nur ein Jahr später nahm ihn das Nationalteam des ÖSV in die Mannschaft auf. Sein Debüt im Weltcup feierte er im Jahr 1971. Während seiner gesamten Zeit im Skisport konnte er den Weltcup im Riesenslalom holen. Ferner sicherte er sich zwei Titel als österreichischer Meister.

Die neue Zeit

In den 90er Jahren begann seine Karriere als Schauspieler und als Musiker. So hat er in den Jahren ab 1994 Alben wie in diesem Auszug veröffentlicht:

Bergvagabunden

Wenn man sich lieb hat

Träum mit mir

ich warte auf dich

Mein Geschenk für dich

Goldene Weihnacht

Ich denk an dich

Meine Berge, meine Heimat

Ein kleines Edelweiß

Copyright by Marina Teuscher 2017 – 2025