Böhse Onkelz

Zum ersten Mal war die deutsche Rockband „Böhse Onkelz“ bereits in den Jahren 1980 bis 2005 aktiv. Mittlerweile ist die Band seit dem Jahr 2014 wieder auf der Bühne zu sehen. Die Fans hat das Comeback gefreut, wie allein die beiden Comeback-Konzerte im Juni 2014 zeigten. Zu den veröffentlichten Werken gehören das Live-Album „Live in Dortmund II“ sowie „Memento“. Nun erwarten die Fans im August und September 2018 besondere Ereignisse. Schließlich spielen die Band „Böhse Onkelz“ ihre ersten Gigs im Stadion überhaupt.

Bei dem einen Termin handelt es sich um den Auftritt im Frankfurt Waldstadion am 18.08.2018. Inwieweit es für diesen Tag noch Karten gibt, ist im Moment nicht feststellbar. Daher erfolgen die Angaben für diesen Tag ohne Gewähr. Als weiteren Termin gibt es folgende Information:

08.09.2018 Gelsenkirchen, VELTINS-Arena, 19:00 Uhr