Zigarettenfirma

Auf die Idee, dass ich beobachtet werden könnte, bin ich in all den Jahren nie gekommen. Es heißt doch, aus den Augen aus den Sinn. Schließlich verlief mein Leben ganz normal. Und so besondere Sachen habe ich auch nicht gemacht. Deswegen ärgert es mich, dass man solch einen vermeintlichen Sachverhalt nicht bereits schon klärt, als mein Ex-Mann noch in der Zigarettenfirma gearbeitet hat.

Meinen geschiedenen Mann Jürgen (Hans-Jürgen) habe ich bereits während meiner Ausbildung kennengelernt. Noch im gleichen Jahr zogen wir in der Reinickendorfer Conradstraße zusammen. Bereits während dieser Zeit hat er in einer Zigarettenfirma gearbeitet. Dort war auch meine spätere Schwiegermutter Lieselotte tätig. Sie ist die Schwester von Günter Döding, einem früheren Chef der Gewerkschaft NGG. Für mich war es der normalste Umstand der Welt, meinen späteren Ehemann Jürgen bei entsprechender Gelegenheit von der Arbeit in Reinickendorf abzuholen wie ich auch meine Mutter von ihrer Arbeitsstelle im Krankenhaus abgeholt habe.

Die Firma, wie andere Firmen auch, hielt für ihre Mitarbeiter einen Bonus bereit: Es gab in jedem Monat drei Stangen Zigaretten für jeden Mitarbeiter. Somit war mein geschiedener Mann gut mit Zigaretten pflegt. Meine Schwiegereltern waren Nichtraucher. Da lag es natürlich Nähe, dass sie ihre Zigaretten ihrer in Hamburg lebenden Tochter Brigitte, verheiratet mit Jens, gegeben hat.

Leider habe ich die Nöte meines geschiedenen Mannes damals nicht erkannt, weil mit solch einer Fantasie nicht zu rechnen war. 30 verlorene Jahre, für die es keine zweite Chance gibt – aufgrund der Boni, die ein Unternehmen vergibt? Ich bin allerdings meinem Umfeld dankbar. Dadurch, dass Michael und einige seiner Kollegen im Jahr 2012 in Berlin waren, habe ich überhaupt erste Schritte in die Richtung gemacht. Die Bekanntschaft mit einem aktiven Fußballer hat mich für den Beginn der zweiten Krebsbehandlung motiviert.

 

Hinweis: Meine Monatskarten für die öffentlichen Verkehrsmittel und Muster von Anschlussfahrscheinen stehen zur Einsicht in meinem Twitter-Account zur Verfügung.

Peter Maffay

Einer der größten Stars – nicht nur in Deutschland – ist Peter Maffay. Zum einen macht er Menschen mit seiner Musik glücklich. Doch was er auch mit Tabaluga als Welt erschaffen hat, ist etwas besonderes. Nun feiert Peter Maffay im Jahr 2019 sein Bühnenjubiläum und wird anlässlich dessen im Jahr 2020 mit seiner Band auf Tournee gehen. Dann wird er in diesen Städten gastieren.

26.02.2020 Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel, 20:00 Uhr

28.02.2020 Hamburg, Barclaycard Arena, 20:00 Uhr

29.02.2020 Berlin, Mercedes-Benz-Arena, 20:00 Uhr

02.03.2020 Schwerin, Sport- und Kongresshalle, 20:00 Uhr

03.03.2020 Hannover, TUI Arena, 20:00 Uhr

04.03.2020 Magdeburg, GETEC Arena Magdeburg, 20:00 Uhr

06.03.2020 Dortmund, Westfalenhalle, 20:00 Uhr

07.03.2020 Köln, LANXESS Arena, 20:00 Uhr

08.03.2020 Oberhausen, König-Pilsener-Arena, 20:00 Uhr

10.03.2020 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle, 20:00 Uhr

11.03.2020 Zürich-Oerlikon, Hallenstudio, 20:00 Uhr

12.03.2020 Neu-Ulm, ratiopharm arena, 20:00 Uhr

14.03.2020 Mannheim, SAP Arena, 20:00 Uhr

15.03.2020 Erfurt, Messehalle Erfurt, 20:00 Uhr

16.03.2020 Leipzig, Arena Leipzig, 20:00 Uhr

18.03.2020 Frankfurt, Festhalle Frankfurt, 20:00 Uhr

19.03.2020 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung, 20:00 Uhr

20.03.2020 München, Olympiahalle, 20:00 Uhr

21.03.2020 Regensburg, das Stadtwerk.Donau-Arena, 20:00 Uhr

23.03.2020 Halle/Westfalen, Gerry Weber Stadion, 20:00 Uhr

24.03.2020 Braunschweig, Volkswagen Halle, 20:00 Uhr

25.03.2020 Bremen, ÖVB-Arena, 20:00 Uhr

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!

Festival Aequinox

Für Liebhaber der alten Musik bietet sich am Wochenende vom 22.03. – 24.03.2019 ein besonderes Erlebnis. Schließlich findet das Festival „Aequinox“ in Neuruppin statt. Durch das Barockentsemble „lautten compagney“ kommt es an diesem Tag zur Präsentation von unterschiedlichsten Inszenierungen und Konzerten. Das mit mehreren Auszeichnungen bedachte Ensemble ist sogar Europaweit und Weltweit bei Auftritten zu erleben.

Weitere Informationen:

lauttencompagney.de

Hitparaden

Die neue Woche steht unmittelbar bevor. Das bedeutet, dass Ergebnisse für die Hitparaden vorliegen und gleichzeitig die neue Votingwoche eröffnet ist. Für eine genaue Analyse der Webseiten ist derzeit zu wenig Zeit. Doch in den Hitparaden sind wie immer einige tolle Titel zu finden. Wie immer viel Spaß beim Abstimmen.

https://www.mix1.de/charts/airplay-charts.htm

https://blog.hr4.de/hr4-vote/?p=81

http://www.br.de/radio/bayern-plus/sendungen/deutsche-schlagerparade/deutsche-schlagerparade-100.html

Hitparaden weiterlesen

dArtagnan – In jener Nacht

Die Musketiere haben schon, seit Alexandre Dumas die Geschichten über sie schrieb, eine größere Fangemeinde. Die Attraktivität der Musketiere wird seit Jahren durch die Band „dArtagnan“ gesteigert, die schon mit dem Titel „Seit an Seit“ einen großen Hit landete. Nun veröffentlicht dArtagnan mit „In jener Nacht“ ein neues Album. Folgende Titel sind auf der Disk der Musketier-Band zu hören:

dArtagnan – In jener Nacht weiterlesen